image
Seit Ende 2015 dürfen nur mehr Personen mit einem Sachkundeausweis Pflanzenschutzmaßnahmen durchführen.

Jeder andere, der mit Pflanzenschutzmitteln hantiert, macht sich strafbar. Achten Sie daher besonders darauf, ausschließlich eine fachkundige Person – so wie mich – mit Pflanzenschutzmaßnahmen zu beauftragen. Sie würden ja auch nicht zum Baumarkt gehen und dort eine Zeckenschutzimpfung machen lassen.

Auch gezielte und bedarfsorientierte Düngung ist in Zeiten, wo Nachhaltigkeit groß geschrieben wird, ein Muss. Ich verwende Düngemittel angepasst an die jeweilige Fläche. Eine Nährstoffanalyse ist dabei die Grundlage für jede Düngemaßnahme. Je nach Zielsetzung entscheide ich zusammen mit dem Kunden den notwendigen Einsatz von Dünger und Bodenhilfsstoffen. Dabei gehören für mich mittlerweile rein biologische und organische Dünger zu den Favoriten, weil sie nicht nur Pflanzen, sondern auch den Boden nachhaltig verbessern.